Willkommen im Garten der Sinne

Sehen - Hören - Tasten - Riechen - Schmecken

Wir bieten Ihnen Anregungen zum intensiven Sehen, Hören, Nachdenken. Nur das, was man kennt, kann auch geschützt und bewahrt werden. Wir wollen Interesse hervorrufen, Informationen erteilen, Wissen mehren, Zusammenhänge aufzeigen, Staunen und Neugierde wecken, Wertschätzung erhöhen, Naturinteresse fördern, zum Schutz aktivieren, möglichst alle offenen Fragen beantworten.

Aktuelles

Zubereitungskurs "Die Früchte des Herbstes in der veganen Vitalkost"

Erfahren Sie, wie schnell und einfach gesunde Vitalkostgerichte ohne Kochen zubereitet werden können. Vitalkost bedeutet, die Lebensmittel werden nicht über 42°C erhitzt, so dass alle Enzyme und Vitalstoffe vorhanden sind. Wir beginnen mit einer Einführung zu speziellen Zutaten und Zubereitungsmethoden und bereiten dann gemeinsam grüne smoothies, verschiedene Dips und Saucen aus frischem Gemüse, Wildkräutern und Sonnenblumenkernen zu. Veganer Käse und Gemüse-Mandelvariationen, Rohkostcracker und leckere Salate gehören ebenso dazu wie köstliche Desserts mit Kokosnussmus. Als Zutaten werden auch herbstliche Wildfrüchte wie Hagebutten und Sanddorn verwendet. Beim gemeinsamen Essen können sicherlich noch viele Fragen geklärt werden. Der Kurs findet am Mittwoch, dem 29.10.14 von 18:00 – 21:00 Uhr im Kurt-Dober-Saal in Beutelsbach statt, Kursleitung: Silvia Lehman, Kosten inclusive Lebensmittelpauschale und Ausdruck der Rezepte 39 Euro. Maximale Teilnehmerzahl 12, Anmeldung erforderlich.

Der "Wunderbaum" Moringa

Seine Blätter sind ein natürliches, außergewöhnlich vielseitiges Multi-Vitamin und –Mineralstoffkonzentrat, seine Samen befreien Wasser von Bakterien und Viren und liefern ein hochwertiges Öl. Die Früchte verwendet man als Gemüse oder sind Bestandteil von Curry-Mischungen. Seine Wurzeln kann man auch als Gemüse, oder eben wie Meerrettich verwenden. Wegen seiner vielfältigen Wirksamkeit auch "Wunderbaum" oder "Baum des langen Lebens" genannt, finden alle Teile des Baumes  Verwendung in der Medizin, zur Wasserreinigung und allen voran ist er als äußerst hochwertiges Lebensmittel bekannt. Er enthält unzählige lebenswichtige Vitalstoffe und deckt bei Verwendung von wenigen Gramm täglich, den Tagesbedarf für Mensch und Tier. Erfahren Sie wie Moringa in der Vitalkostküche eingesetzt werden kann und probieren Sie Moringasmoothies und fingerfood mit Moringa. Der Vortrag findet am 10.11.2014 von 19:00 – 20:30 Uhr im Kurt-Dober-Saal in Beutelsbach statt, Referentin: Silvia Lehman, Kosten 10 Euro. Anmeldung erforderlich.

Anmeldung für beide Veranstaltungen bei Silvia Lehmann, email: info@gruen-gesund-gluecklich.de, Telefon 07151-906830 oder Eva Strehl, Telefon 07151-61342